Markiert: Renamo

Sachbuch: Für Respekt und Anerkennung

Im März 2020 erschien im Mitteldeutschen Verlag Halle ein Buch, zu dem ich ein Kapitel beitrug. Die HerausgeberInnen Birgit Neumann-Becker und Hans-Joachim Döring gaben ihm den Titel „Für Respekt und Anerkennung. Die mosambikanischen Vertragsarbeiter...

Welche Spuren haben wir hinterlassen? Beitrag zur Tagung „Respekt und Anerkennung“ in Magdeburg

Vom 22.-24. Februar 2019 fand in Magdeburg die „Internationale Tagung zur Entwicklungszusammenarbeit Mosambik-Deutschland mit dem Schwerpunkt Vertragsarbeit und Experten anlässlich des 40. Jahrestages des Staatsvertrages der VR Mosambik mit der DDR“ statt. Katrin Bahr,...

Sozialpolitik in Mosambik

Typen von Sozialpolitiken und deren Geschichte Vor etwa 1700 Jahren stießen die von Norden her einwandernden Ost-Bantu zu den von der Jagd und Fischfang lebenden Ureinwohnern (San und Khoi-Khoi) und siedelten sich im Territorium...

Buch: Berichte aus dem Morgengrauen

Im Oktober 2005 ist mein Buch „Berichte aus dem Morgengrauen. Als Entwicklungshelfer der DDR in Mosambik“ erschienen. Ich beschreibe darin meine Eindrücke und Erfahrungen als Entwicklungshelfer im Mosambik der 80er Jahre. Aus der Sicht...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere InformationenAkzeptieren