rainergrajek.de Blog

Die kulturellen Beziehungen von Mosambik und der DDR

Der folgende Beitrag ist die Langfassung eines für die Zeitschrift „Melodie & Rhythmus“ entstandenen Artikels. Kürzlich wurde ich gebeten, aufgrund meiner langjährigen Tätigkeiten in afrikanischen Ländern einen Beitrag zu den kulturellen Verbindungen der DDR...

Mingelaba Myanmar

Das früher Burma genannte Land in Südostasien kann auf eine beinahe tausendjährige Geschichte zurückblicken. Es ist geprägt durch eine Bevölkerung, die aus 135 Ethnien besteht, deren größte die Birmanen (Bamar, 68%) sind. 90% der...

Kap Verde: Aus der Geschichte eines scheinbar vergessenen Landes

Anlässlich der Arbeit an einem Vortrag über die Kapverdischen Inseln und ihre Geschichte rückte in der Diskussion der Vorgang der Befreiung des Landes von kolonialer Abhängigkeit durch den Freiheitskämpfer Amílcar Cabral in den Fokus meiner...

Kap Verde: das braune grüne Kap

Ein bisher scheinbar vergessenes afrikanisches Land rückt immer mehr in den Mittelpunkt touristischen Interesses. Es handelt sich um den Archipel Kap Verde, eine Inselgruppe aus 15 Inseln, von denen neun bewohnt sind.

Kuba – Land im Wandel

Das sozialistische Kuba – entstanden nach der Revolution 1959 – hat im Laufe seiner wechselvollen Geschichte kritische Situationen überstanden. Fidel Castro führte das Land nach den Anschlägen, Mordversuchen und der vieljährigen Wirtschaftsblockade durch die...

Ruanda, Uganda und die DR Kongo – 3 Länder im Fokus

Vor 23 Jahren erschütterte ein Genozid Afrika und die Welt. In dem kleinen Land Ruanda (nur eineinhalbmal so groß wie Sachsen) vollzog sich ein Massenmord. Abertausende Menschen flohen ins benachbarte Zaire. Die Flüsse und...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere InformationenAkzeptieren