Kategorie: Medienberichte

Schulmauern erzählen

Withulz, Astrid: „Summa cum laude – Schulmauern erzählen. Entwicklung der Bürgerschule zum Werner-von-Siemens-Gymnasium Großenhain“. Activ Verlag 2007. S. 51 – 54. Die Entwicklung des Schulsystems von 1890 bis zur Gegenwart Zeitzeugen berichten Rainer Grajek...

DIA-Vortrag von Rainer Grajek über Mosambik

Der Riesaer Autor Rainer Grajek lebte und arbeitete viele Jahre lang im südlichen Afrika. Sobald es die vom Bürgerkrieg gekennzeichnete Situation zuließ, begleiteten ihn seine Frau Ute sowie der als Baby nach Afrika gekommene...

Beitrag in „Análise Socíal“ Nr. 179

Der französische Historiker und Publizist Dr. René Pélissier schrieb im Kontext der portugiesischen Zeitschrift „Análise Socíal“ (Heft 179, Band XLI, 2. Trimester 2006), einer Publikation des Instituts für  Gesellschaftswissenschaften der Universität Lissabon, über mein...

Entwicklungshelfer Rainer Grajek aus Riesa berichtet

Mitteldeutsche Zeitung Zeitz, 10. April 2006, von Karin Grossmann Erlebt einst in Mosambik.  Lesung in Zeitz: Entwicklungshelfer Rainer Grajek aus Riesa berichtet Rainer Grajek … wagte 1981 mit seiner Frau Ute und Sohn Andreas...

Rainer Grajek in den den Zeitzer Klinkerhallen

Super Sonntag Zeitz vom 02. April 2006 Am 7. April 2006 beginnt um 19 Uhr ein neues Projekt in den Zeitzer Klinkerhallen. Der 1937 in Zeitz geborene Lehrer, Fachberater, Dozent und jetzt auch Schriftsteller...

Aufbruch und Erschütterung

Sächsische Zeitung, 5.12.2005, von Manfred Müller Zeitdokument. Der Geschichtslehrer und Entwicklungshelfer Rainer Grajek las im „Stern“ aus seinem Buch „Berichte aus dem Morgengrauen“ Der Begriff „Grauen“ kann so hoffnungsvoll sein, wenn er mit dem...

Buchvorstellung in der Stadthalle Stern / Riesa

Am 30. November 2005 fand in der Stadthalle Stern in Riesa die offizielle Vorstellung des Buches „Berichte aus dem Morgengrauen. Als Entwicklungshelfer der DDR in Mosambik“ statt. Der Pressetext des Städtischen Zentrums für Geschichte...

Riesaer war Entwicklungshelfer in Mosambik

Sächsischer Bote, 44. Woche 2005, von Cornelia Dieme Mosambik ist ein exotisches Land am Indischen Ozean im südlichen Teil von Afrika. „Wenn man am Strand entlang geht, denkt man, man befindet sich in einem Kitschfilm“,...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere InformationenAkzeptieren